Unsere Schweine

Eigene Aufzucht und Haltung

  • Eigene, geräumige Ställe mit genügend Platz für die Tiere

  • Stroh-Einstreu

  • Tageslicht durch viele Fenster

  • Frischluft

  • Mehrmals täglich Kontakt zu den Schweinen durch händische Fütterung und Entmisten

  • Würdevolle Behandlung von Anfang bis Ende

  • Regelmäßige Besuche des Veterinäramtes zur Kontrolle des Schweinebestandes

  • Nur 450 Meter von den Schlachträumen entfernt

  • Beste Voraussetzungen, um in aller Ruhe groß zu werden

Gesunde Fütterung ohne Antibiotika

  • Getreidefutter nach eigener Rezeptur

  • Fütterung von Hand

  • Totaler Verzicht auf Antibiotika, Medikamente und Wachstumsföderer und alles, was das Wachstum beschleunigt

  • Frischwasser durch Schweine-Nuckel in jedem Stall zur freien Verfügung

  • Grundlage für qualitativ hochwertige Fleisch-und Wurstwaren

Schonende Schlachtung auf dem Hof

  • Eigene Schlachträume

  • Schonende Betäubung in Sekundenschnelle durch modernstes Betäubungsgerät

  • Direkte Weiterverarbeitung des "warmen" Fleisches

  • Uralte Rezepte wie zu Omas Zeiten, die unsere Wurst besonders machen

  • Frische Verwendung von Zutaten wie Zwiebel, Knoblauch, Kartoffel, Kastanie, Petersilie, Paprika, Ei, Käse, Honig, Sahne, Riesling etc.

QUALITÄT wird großgeschrieben

  • Probenentnahmen und Untersuchung bei jeder Schlachtung durch das Veterinäramt

  • Unangemeldete Kontrollen des Tötungsvorgangs mehrmals im Jahr

  • Vorgeschriebene Untersuchung des Schweinefleisches, -blutes und der Wurstwaren auf Aujetzki-Erreger, Antibiotikumsrückstände, Salmonellen und weitere Bakterien (durchgehend negativ befundet)

  • Verpflichtende Eigenkontrollen nach dem HACCP-Konzept

  • Schriftlicher Nachweis der Sauberkeit unserer Räume durch Abklatschproben und Reinungspläne

Dells Hofschlachtungen

Münchhof 1

67125 Dannstadt-Schauernheim

Tel. 06231/ 929870

Fax 06231/ 929871

© Dells Hofschlachtungen 2020. Alle Rechte vorbehalten.
  • Facebook